Crytek hat einen neuen Patch für die PC-Version von Crysis 2 angekündigt. Dieser soll voraussichtlich nächste Woche erscheinen und bietet vor allem Bug-Fixes.

Crysis 2 - Neuer PC-Patch nächste Woche

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 70/851/85
Der angekündigte DX11-Patch wird noch länger auf sich warten lassen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zudem gibt es nun eine „Vote-Kick“-Funktion und Server-Admins können Slots reservieren. Erneut wurde außerdem das Anti-Cheat-System verbessert und weitere Exploits entfernt. Zur unten aufgeführten Liste könnten bis zum Release – ein genauer Termin wurde noch nicht genannt – noch weitere Punkte hinzukommen.

  • Eine "Vote-Kick" Funktion wurde hinzugefügt
  • Ein System für reservierte Server Administrator Slots wurde eingebaut
  • Die Anti Cheat Funtkionen wurden weiter verbessert
  • Ein Fehler der unter Umständen beim "Leveln" der Nanosuit Module auftrat, wurde behoben
  • Fehler beim einloggen in den Multiplayer wurden behoben (Betrifft die Meldung "Kann nicht mit Gamespy verbinden")
  • Fehler bei dem Freischaltungen nicht gezählt wurden wenn die Sitzung vor dem Rundenende beendet wurde
  • Probleme mit dem Zoomen einiger Waffen wurde beseitigt
  • Fehler bei dem nicht gültige Statistiken gespeichert wurden wurde behoben
  • Fehler mit der Nanosuit "Reboot Option", welche ab Level 50 verfügbar ist, wurde bereinigt
  • Weitere optmierungen bei bekannten Waffen "Exploits"
  • Ein selten auftretender Fehler, bei dem Auto Aim, Stealth Kill oder das greifen eines KI Gegners nicht funktionierte wurde behoben
  • Speicherabdruck für Sounds wurde verringert
  • Optimierungen von Vollbildeffekten bei einigen Grafikkarten
  • SSAO Optmierung bei einigen Grafikkarten

Crysis 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.