Crytek schließt zu Epic Games auf und beschließt eine Richtlinie für die Software-Enwickler-Kits, die der von Epic sehr ähnlich ist: Für den nichtkommerziellen Gebrauch darf die CryEngine 3 kostenlos verwendet werden.

Crysis 2 - CryEngine 3 kostenlos für den privaten Gebrauch

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 71/851/85
Spiele wie Crysis 2 könnte demnächst jeder machen, der mag - und das kostenlos.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die kostenlose Version der CryEngine 3 wird im August verfügbar sein, wie Crytek ankündigte. Die Engine selbst ist hoch entwickelt und ermöglicht plattformübergreifende Ego-Shooter-Spiele wie das kürzlich veröffentlichte Crysis 2. Mit der Veröffentlichung als kostenlose Version für den privaten und nichtkommerziellen Gebrauch folgt Crytek dem Vorbild der Konkurrenz in Form von Epic Games und Unity, die ihre Engines bereits für den privaten Gebrauch veröffentlicht haben.

Cryteks Geschäftsführer Cevat Yerli sagte, dass die Veröffentlichung des neuen Entwicklerkits die Modding-Community wieder in Schwung bringen würde. Er gab in einem offenen Brief an die Fans des Spiels zu, dass Crytek in letzter Zeit nicht genug Ressourcen für die Unterstützung dieses Geschäftszweiges hatte.

„In der letzten Zeit haben wir unseren Fokus sehr intensiv auf die Entwicklung von Crysis 2 gelegt. Wie auch immer, unsere Modding-Community war uns immer sehr wichtig und wird es auch weiterhin bleiben.

Im August 2011 veröffentlichen wir ein kostloses Entwicklerkit für die neue CryEngine. Wenn ihr es zum Spaß benutzen wollt, wie unsere vorhergehenden Mod-SDKs, wird es völlig kostenlos für jeden werden, der damit spielen möchte.

Wir geben euch damit Zugriff zur aktuellsten und großartigsten Version der CryEngine 3 - der gleichen Engine, die wir intern nutzen und die wir unseren Lizenznehmern geben und die Crytek 2 ermöglicht. Es ist die vollständige Version unserer Engine, inklusive des C++-Codes, unseren Content-Exportern (inklusive unserer LiveCreate Echtzeit-Pipelines), den Shader-Codes, Beispielcodes für Spiele, die aus Crysis 2 stammen, Script-Beispile, den neuen, verbesserten Flowgraph und eine ganze Menge von großartigen Beispielen, die es ermöglichen, komplette Spiele für den PC zu entwickeln.

Außerdem werden wir das kostenlose Entwicklerpaket mit regelmäßigen Updates versorgen, sodass wir sicherstellen, dass ihr Zugang zu allen Verbesserungen der CryEngine 3 bekommen werdet.“

Crytek hat die Pläne eines Engine-Entwicklungspaketes, das kostenlos verfügbar sein soll, bereits letztes Jahr im April bekannt gegeben. Gegenüber Develop teilte das Unternehmen mit, dass man nicht das gleiche machen wollte, was Epic oder Unity mit ihren Engines vorhaben, aber durchaus stärker in dieses Gebiet vordringen wollte.

Das Prinzip dahinter, die Engines kostenlos zum Herumspielen verfügbar zu machen, ist es, den Entwicklern eine neue Muse zu geben und professionelle Projekte zu ermutigen, die die Technologie benutzen.
Crytek hilft denjenigen, die vorhaben, ein kommerzielles Spiel zu entwickeln, sogar dabei.

„Wenn ihr euer Produkt auf die traditionelle, kommerzielle Schiene bringen wollt, bieten wir euch ein innovatives und günstiges Lizenzmodell an, falls ihr euer Spiel digital veröffentlichen wollt.“

In der Zwischenzeit kündigte Crytek an, ebenfalls einen Editor für Crysis 2 für PC-Spieler zu veröffentlichen. Dieser soll es erlauben, eigene Inhalte wie Karten und Gegenstände zu erstellen.

Crysis 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.