Man könnte fast meinen, die Jungs bei Crytek haben sich zu oft den Film "Krieg der Welten" angeschaut. Wie man auf dem E³ Live Stream von Gamespot sehen konnte, wurde die Story von Crysis abgeändert.

Wesentlich besser ausgerüstet als Tom Cruise
Ursprünglich sollten die außerirdischen Invasoren mit einem als Meteorit getarnten Raumschiff auf der Erde landen. In der neuen Version der Geschichte schlafen die Aliens seit Urzeiten auf der Erde und werden aus ihrem Tiefschlaf geweckt.

Crysis ist für PC, seit dem 04. Oktober 2011 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.