Konsoleros aufgepasst! Bis dato wurde Crysis nur für den PC angekündigt, jetzt allerdings kursieren die ersten Nachrichten über eine Konsolenportierung im Netz. So verriet Cevat Yerli, seines Zeichens Chef bei Crytek, in einem Interview gegenüber Game Informer, dass eine Xbox 360- bzw. PS3-Version durchaus denkbar sei.


Zuerst will man aber abwarten wie erfolgreich Crysis auf dem PC ist. Danach würde man abwägen ob sich eine Portierung auf erwähnte Konsolen lohnen wird. Die Zeichen dafür stehen allerdings sehr gut, schließlich läuft die CryEngine 2 jetzt schon auf den Konsolen. Trotzdem würde eine Konsolen-Version einige Zeit in Anspruch nehmen, denn die Entwickler wollen Konsoleros dasselbe Gameplay bieten wie PC-Spielern. Dazu ist es jedoch nötig einige Teile des Ego-Shooters, wie beispielsweiße das Benutzerinterface, zu ändern.

Crysis ist für PC, seit dem 04. Oktober 2011 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.