Burnout-Macher Criterion Games kündigte ein bis dato noch namenloses Spiel an, das auf den ersten Blick ein kleines Durcheinander zu sein scheint.

In dem Titel wechselt man nahtlos zwischen unterschiedlichen Fahrzeugen: so gibt es unter anderem Jetskis, Bikes, Autos, Schneemobilen, Wingsuits, ATV und Hubschrauber. Das Ganze wird aus der Ego-Perspektive gespielt.

Wann man genau damit rechnen kann und für welche Plattformen das Rennspiel erscheint, bleibt noch unklar. Gezeigt wurden Artworks und erstes Prototyp-Material.

Schaut euch das Video dazu folgend an.