"Ein Herz für XBox Fans!" Dieses oder ein ähnliches Motto scheint sich bei Valve respektive Microsoft durchgesetzt zu haben, denn heute haben die beiden Unternehmen bekannt gegeben, dass die XBox-Version des Taktik-Shooters Counterstrike Gold-Status erreicht hat und am 18. November erscheinen wird.

Die XBox-Version wird etliche exklusive Features bieten, beispielsweise sieben komplett neue Maps, je ein neues Team für Terroristen und Antiterror-Einheiten. Ausserdem wird das Herunterladen von zusätzlichen neuen Maps via XBox-Live möglich sein.

Alle ängstlichen Spielernaturen können zunächst offline mit Hilfe der "super-intelligenten" Bots üben, bevor sie sich online via XBox-Live gegen bis zu 15 menschliche Gegner ins Getümmel stürzen.

Auch auf der XBox stehen die bekannten Spielmodi zur Verfügung, zum einen der Modus "Hostage Rescue", bei dem die Counter-Terroristen Geiseln befreien und die Terroristen die Rettung verhindern müssen, zum anderen "Bomb Defusal". Hier muss eine Bombe von den Terroristen an vordefinierten Punkten platziert werden und die Antiterror-Spezialisten müssen versuchen, das Legen der Bombe zu verhindern bzw. die bereits gelegte Bombe entschärfen.

Da die XBox-Umsetzung von CS die "grafisch fortschrittlichste" CS-Version sein soll, dürfen sich alle Konsolenfans freuen, wenn das Spiel in knapp zwei Wochen in den Händlerregalen steht.

Counter-Strike ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.