Noch ein Abgang eines prominenten Game-Designers: Tomb Raider-Macher Jeremy Heath-Smith zieht sich aus den Vorständen von Core Design und Eidos Interactive zurück. Er gründete 1988 das Entwicklerstudio Core Design mit, das 1996 von Eidos übernommen wurde.