East Entertainment Media präsentiert den ersten Teil der brandneuen Spielereihe Conspiracy: Weapons of Mass Destruction. Der packende Agenten-Shooter wird vom renommierten Studio Kuju Entertainment entwickelt, welches unter anderem an den Spiele-Hits Call of Duty: Finest Hour und EyeToy Play 2 beteiligt war. Conspiracy: Weapons of Mass Destruction erscheint Ende Mai 2005 zum UVP von 39,95 € für PC, PlayStation 2 und Xbox.



Der Spieler schlüpft in die Rolle des ehemaligen Spezial- Agenten Cole Justice, um der korrupten CIA-Spezialeinheit Hydra das Handwerk zu legen. Hydra steht im Verdacht, biologische Massenvernichtungswaffen an Terroristen verkaufen zu wollen. Agent Justice ist die letzte Chance der Regierung, dies zu verhindern.



Conspiracy: Weapons of Mass Destruction bietet packende 1st-Person-Action innerhalb einer detaillierten 3D-Spielwelt. Der spannende Agententhriller versetzt den Spieler an fünf abwechslungsreiche Schauplätze - von tropischen Dschungel-Levels bis hin zu arktischen Schneelandschaften. Aufmerksame Gegner und versteckte Fallen erfordern nicht nur bloße Waffengewalt, sondern auch taktisches Geschick.

Conspiracy: Weapons of Mass Destruction ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.