Im März 2005 erwartet alle Xbox- und PlayStation 2-Besitzer ein neuer Ego-Shooter. Conspiracy: Weapons of Mass Destruction wird bei den Mannen der britischen Spieleschmiede Kuju Entertainment entwickelt und verwendet die Fire Warrior Engine, die schon bei anderen Videospielen zum Einsatz kam.

Im Spiel übernehmt ihr die Rolle des Geheimagenten Cole Justice, der gegen die Hydra-Organisation vorgehen will. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, Massenvernichtungswaffen herzustellen und dann an weltweit operierende Terroristenverbände zu verkaufen.

Erste Screenshots können wir euch leider noch nicht bieten. Sobald diese aber verfügbar sind oder andere Informationen preis gegeben werden, erfahrt ihr es natürlich an dieser Stelle.

Conspiracy: Weapons of Mass Destruction ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.