Zu dem im März 2008 erscheinenden Grusel-Spiel Condemned 2: Bloodshot haben die Mannen von Sega heute die offizielle Website eröffnet. Dort finden Fans des kontroversen Shooters leider noch keinen Content. Es besteht lediglich die Möglichkeit, sich für Updates anzumelden. Mit dem Launch der Website ist in den kommenden Tagen zu rechnen.

Die Spieler übernehmen erneut die Rolle von Ethan Thomas, einem ehemaligen Ermittler der Einheit Serienverbrechen. Er wird wieder in den Dienst berufen, um seinen vermissten Partner aufzuspüren. Als Ethan erlebt man Kämpfe mit jeder Menge Feuerwaffen, stumpfen Schlagwaffen und einem neuen Kampfsystem mit defensiven und offensiven Kombos. Um dem Killer auf die Spur zu kommen und die Mysterien in Condemned 2 zu lüften, stehen den Spielern völlig neue forensische Werkzeuge zur Verfügung.

Condemned 2: Bloodshot ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.