Compulsion Games, Entwickler des Puzzle-Platformer Contrast, veröffentlichte erste Details und Artworks zum neuen Projekt.

Ein weiteres Bild seht ihr unter dem Text.

Wie sich das Spiel nennen und um was es da genau gehen wird, bleibt noch unklar. Es scheint aber sehr abgefahren zu sein. Wie der Entwickler auf der eigenen Webseite schreibt, schließt man ein Sequel zu Contrast für die Zukunft zwar nicht aus, aber man wollte nach der langen Zeit an Contrast erst einmal etwas Neues erschaffen.

In dem neuen Projekt werden Masken, Drogen und Erinnerungsverlust aufgegriffen, man schwört jedoch, dass es nichts mit einer Swinger Party zu tun hat.

Weder aus den Details noch den Bildern wird man wirklich schlau. Aber zumindest deutet sich an, dass vor allem Masken eine Rolle spielen. Nicht nur die Dame verfügt über eine solche, auch erkennt man in dem weiteren Bild Werbung für Masken: "Put on your happy face."

Im Laufe des Monats will das Studio weitere Details enthüllen.