Entwickler Relic wird für das Strategiespiel Company of Heroes 2 in der nächsten Woche das kostenlose Update namens Turning Point veröffentlichen, das einige neue Inhalte mit sich bringt.

Company of Heroes 2 - Kostenloses Update mit Map-Editor und zwei Maps in der nächsten Woche

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 23/261/26
In einer Woche bekommt CoH2 ein neues Update mit frischen Inhalten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So bekommt ihr am 12. November also den World Builder, mit dem sich eigene Karten erstellen lassen. Man darf in Zukunft also einige brandneue Maps aus der Community erwarten.

Weiterhin enthält das Update zwei neue Karten namens Rails and Metal sowie Lazur Factory, die von Mitgliedern der Community gebaut wurden. Rails and Metal ist für 2 bis 8 Spieler gedacht, Lazur Factory hingegen für 6 bis 8.

Wer einen Blick auf die Maps vor dem Release werfen möchte, sollte heute im Laufe des Tages den Twitch-Kanel von Relic ansteuern: twitch.tv/relicentertainment. Dort wird das Studio die beiden neuen Maps präsentieren, bevor schließlich morgen der World Builder zu sehen sein wird.

Darüber hinaus wird das Update auch zahlreiche Änderungen vornehmen und Verbesserungen bieten. Die gesamten Patch Notes haben wir weiter unten verlinkt.

Sobald das Update installiert wurde, findet ihr den World Builder als eigene .exe-Datei im Hauptverzeichnis von Company of Heroes 2.

Wer mehr über das Strategiespiel erfahren möchte, schaut sich am besten unseren Company of Heroes 2 Test an.

Company of Heroes 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.