Mit Commandos: Strike Force wagen sich die Entwickler der Pyro Studios auf ein neues Terrain: Nachdem die berühmte die berühmte Commandos-Serie bislang im Strategiespiel-Genre angesiedelt war, präsentiert sich uns mit dem neuesten Projekt ein waschechter Shooter. Nun förderte ein Interview frische Details ans Tageslicht.



Wie Produzent Michael Souto in dem Gespräch bekannt gegeben hat, schreiten die Entwicklungsarbeiten an dem Ballerspiel gut voran. Demnach können alle Fans bereits mit einem Release im Juni 2005 rechnen. Darüber hinaus lässt sich der Programmierer auch über die Unterschiede der einzelnen Versionen aus, die sich allerdings im minimalen Bereich abspielen werden. Demnach soll die PC-Version aufgrund der größeren Leistungsreserven optisch etwas besser daherkommen.

Commandos: Strike Force ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.