Unter allen Echtzeit-Strategiespielern findet die Commandos-Reihe aus dem spanischen Entwicklerhaus Pyro Studios großen Anklang. Nun arbeiten die Programmierer an einem neuen Titel rund um die heldenhafte Spezialeinheit und begeben sich dabei auf neues Terrain: Mit Commandos Strike Force erwartet uns nämlich ein waschechter Ego-Shooter.


Als Spielszenario dient dabei wieder der Zweite Weltkrieg. Ihr könnt drei unterschiedliche Einheiten der sogenannten Strike Force befehligen: Den Green Beret, den Scharfschützen und den Spion, mit dem ihr in altbekannter Manier eure Stealth-Fähigkeiten ausnützt um den gegnerischen Soldaten den Gar auszumachen. Dabei verschlägt es euch in die Länder Frankreich, Russland und Norwegen, wo ihr euer Können in abwechslungsreichen Missionen unter Beweis stellen müsst.

Fans gepflegter Online-Partien haben auch Grund zu jubeln: Wie die Entwickler mitgeteilt haben, wird in Commandos Strike Force auch ein Multiplayermodus implementiert, der mit zahlreichen Spielmodi aufwartet.

Commandos: Strike Force ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.