Am 13. April soll es endlich soweit sein: Wie die Betreiber der Community-Seite CnC Headquarters melden, soll am kommenden Mittwoch ein neuer Patch für das Echtzeit-Strategiespiel C&C: Generäle: Die Stunde Null veröffentlicht werden. Das Update auf Version 1.04 soll laut den Entwicklern von Electronic Arts kleinere Fehler aus dem Vorgängerpatch 1.03 beheben:

  • GLA Arbeiter: Langsame Versorgungsrate beim Sammeln der Rohstoffe behoben
  • Mountain Fox: Fehlende Brücke hinzugefügt
  • Die Online-Lobby wird jetzt alphabetisch geordnet und nicht mehr nach Rang

Command & Conquer: Generäle - Die Stunde Null ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.