Die eingedeutschte Version des indzierten Strategiespieles C&C Generals erscheint am 19. September unter dem Titel C&C Generäle.

Wer bitte sehr glaubt ernsthaft daran, dass sich irgendwelche Leute diese Version kaufen werden? Niemand. Daher bleibt es ein Rätsel warum Publisher Electronic Arts überhaupt ein halbes Jahr nach Release noch eine deutsche Version produzieren lässt. Angeblich besteht enorme Nachfrage nach dem Produkt und EA meldet auch, dass Klage gegen die Indizierung der englischen Version eingelegt worden sei. Man rechne mit einer Aufhebung der Indizierung in 12-18 Monaten.

Hm.

Command & Conquer: Generäle ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.