Wie Community-Manager Apoc im offiziellen Forum von Command & Conquer 3: Tiberium Wars bestätigt hat, wurden vor kurzem 80 Online-Accounts des Echtzeit-Strategiespiels gesperrt. Der Grund: Übermäßiges Schummeln. Die Benutzer haben durch Disconnects, illegale Steigerung der Punktzahl sowie andere Cheats gegen die Richtlinien von Electronic Arts verstoßen. Zudem werden gerade 50 Accounts beobachtet, die Gefahr laufen, ebenfalls gesperrt zu werden.

Command & Conquer 3: Tiberium Wars ist für PC und seit dem 10. Mai 2007 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.