Na, was würdet ihr nach einer gewonnen Multiplayer-Partie am liebsten machen? Korken knallen lassen? Gegner beschimpfen? Vor euren Freunden damit angeben? Alles Kinderkram! Bei Command & Conquer 3: Tiberium Wars könnt ihr zukünftig live ins leidverzerrte Gesicht eures geschlagenen Gegners blicken.

Durch Unterstützung der XBox Live Camera könnt ihr euren Gegenspieler sowohl während als auch nach der Partie beobachten. Eine ganz neue Form von Stress für Spieler, deren einzige Verbindung zum Gegner während einer Partie sonst im Chat besteht. Besonders fies: Mit der "Spotlight Cam" dürft ihr nach einem gewonnen Match zehn Sekunden so richtig die Sau rauslassen und dem Unterlegenen zeigen, was ihr von ihm haltet.

Ob sich das Feature durchsetzt, vermag bislang niemand zu sagen. Cool ist die Idee aber allemal.

Command & Conquer 3: Tiberium Wars ist für PC und seit dem 10. Mai 2007 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.