Kane es denn die Möglichkeit sein? Beinahe hätte man schon aufgrund der Verzögerungen den Eindruck gewinnen können, dass die Demo zu Command & Conquer 3: Tiberium Wars scheinbar an Ladehemmungen leiden muss. Doch nun sollt ihr angeblich die Singleplayer-Variante endlich und tatsächlich nächste Woche durchladen dürfen. Auch der vermutliche Inhalt und Umfang ist bereits bekannt.

So werdet ihr auf der Seite der GDI in einer Tutorial-, zwei Kampagnen- und einer Skirmish-Karte den Mauszeiger gegen die Nod schwingen können. Als Level-Hintergrund dienen dabei Badlands in North Carolina, Alexandria in Ägypten und eine 'kleine Stadt in Amerika', in die ihr auf vier verschiedenen Schwierigkeitsgraden einziehen dürft.

Einziehen könnt ihr allerdings auch jetzt schon und zwar in unsere Galerie. Dort haben bereits sieben neue Bilder zum Echtzeitstrategie-Titel Command & Conquer 3: Tiberium Wars Stellung bezogen, die, wenn sie denn mit den richtigen Soundeffekten unterlegt würden, vielleicht schon vorfreudige Demogefühle erwecken.

Command & Conquer 3: Tiberium Wars ist für PC und seit dem 10. Mai 2007 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.