Nach Command & Conquer Renegade könnte die eigentlich im Echtzeit-Strategie-Genre angesiedelte Command & Conquer-Reihe einen neuen Ego-Shooter hervorbringen. Das darf zumindest aus einer aktuellen Stellenanschreibung von EA Los Angeles abgeleitet werden. Demnach sucht die Spieleschmiede, die gerade mit der Entwicklung von Command & Conquer 3: Kanes Wrath beschäftigt ist, derzeit nach einem Sound Designer: In der Stellenausschreibung, die geradezu zum Spekulieren einlädt, heißt es: "Reizt Sie der Gedanke daran, mit Ihrem Fachwissen im Bereich des Sound Designs zur Spieleplattform der nächsten Generation für EAs weithin angesehene, führende Sci-Fi-Marke beizutragen?" EA bietet Sound Designern die spannende Gelegenheit, eng mit dem Audio Director bei der Gestaltung von Soundeffekten, Dialogen und Musik für einen First-Person-Shooter der nächsten Generation zu arbeiten.

Command & Conquer 3: Tiberium Wars ist für PC und seit dem 10. Mai 2007 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.