Hauptziele:

- Zerstören Sie die Flugabwehrbatterien

- Zerstören Sie die GDI-Basis

- Zerstören Sie den Kontrollturm des Laserzauns

- Infiltrieren Sie das Ionenschild-Forschungszentrum

- Erreichen Sie den Evakuierungspunkt

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Launch Trailer X-Box 36014 weitere Videos

Sekundäre Ziele

- Erreichen Sie den Evakuierungspunkt unversehrt

Die Kommando-Einheit schaltet zunächst die nahenden Infanteristen aus und kümmert sich dann um die nächstgelegene Flugabwehrbatterie. Lauft ihr nun nach rechts, um das zweite Geschütz zu zerstören, tötet ein Abwehrturm eure Kommando-Einheit. Daher solltet ihr zunächst die südliche Batterie sprengen und das nahe Kraftwerk zerstören, um die Stromversorgung zu kappen. Nun ist auch die dritte Flugabwehrbatterie erreichbar. Ihr erhaltet dann das Kommando über einen Bauhof und sollt die südliche GDI-Basis zerstören.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Lösung und Tipps: Wir lüften alle Geheimnisse um Kanes Rachefeldzug.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 107/1441/144
Keine Eile: Die Nod-KI zerlegt die GDI-Basis beinahe im Alleingang.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hier könnt ihr es gemächlich angehen lassen: Die von der KI gesteuerten Nod-Truppen kümmern sich gut um die GDI-Basis und zerlegen diese beinahe im Alleingang. Einige wenige Panzer reichen aus, um den erforderlichen Sieg davonzutragen. Den Ausbau eurer Basis könnt ihr ignorieren, da ihr nach der Zerstörung des GDI-Stützpunktes die Kontrolle über eure Basis verliert. Die Kamera schwenkt nun in die untere rechte Kartenecke. Erneut kontrolliert ihr eine Kommando-Einheit sowie einen Ingenieur.

Beide Einheiten dürft ihr unter keinen Umständen verlieren – speichern nicht vergessen! Generell solltet ihr die Kommando-Einheit vorschicken, damit diese sich um nahende Infanteristen kümmert. Zum Teil rücken diese jedoch auch von hinten an, lasst den Ingenieur also niemals unbewacht. Nachdem ihr den ersten Laserzaun zerstört habt, folgt ihr dem Weg, schaltet den nächsten Zaun aus und biegt nach rechts ab. Am Ende des Ganges wartet ein weiterer Zaun – achtet hier auf umstehende Infanteristen. Werdet ihr verletzt, findet ihr in Kisten Heilung.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Lösung und Tipps: Wir lüften alle Geheimnisse um Kanes Rachefeldzug.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 107/1441/144
Vorsichtiges vorantasten ist immens wichtig, sonst töten euch die Obelisken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ab diesem Punkt solltet ihr äußerste Vorsicht walten lassen: Die nahen Obelisken töten mit einem einzigen Schuss. Auf der linken und rechten Seite befinden sich jedoch jeweils zwei Kraftwerke. Habt ihr diese gesprengt, nerven die Obelisken nicht mehr und ihr könnt das Forschungszentrum vorsichtig erobern. Um die Daten zu evakuieren, könntet ihr das Nod-Mod nun schnurrstracks zum Zielpunkt (in der ehemaligen GDI-Basis) durchfahren lassen. Wollt ihr jedoch das Sekundärziel erfüllen, muss das Nod-Mod unbeschadet dort ankommen. Schickt also die Kommando-Einheit voraus, da kleinere Infanterie-Trupps das Nod-Mod beschießen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: