Mission 2: Rechtmäßiges Eigentum

Hauptziele:

- Erobern Sie das geheime Forschungslabor der GDI

- Halten Sie das Labor bis zum Abschluss des Uploads

Sekundäre Ziele:

- GDI-Forschungslabor erleidet weniger als 50% Schaden

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Launch Trailer X-Box 36014 weitere Videos

Nach Missionsstart solltet ihr so schnell wie möglich eure Basis ausbauen und früh mit der Einheitenproduktion beginnen. Der Gegner schickt auf dieser Karte schon wenige Minuten nach Missionsstart erste Einheiten, um euch zu schwächen – aus der Luft rauschen Hammerhead-Helikopter an, am Boden stapfen alsbald Titans und Wolverines heran. Hier reicht jedoch auch schon ein kleiner Trupp, um diese aufzuhalten.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Lösung und Tipps: Wir lüften alle Geheimnisse um Kanes Rachefeldzug.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 107/1441/144
Stress: Kurz nach Missionsstart stehen schon die ersten Gegner in der Basis. Auf die Abwehr achten!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da die Bodeneinheiten auf den immer gleichen Pfaden nahen, solltet ihr diese Wege mit der Minenfeld-Spezialfunktion absichern. Auf der Karte sind mehrere Tiberiumtürme verstreut, die ihr nach Möglichkeit einnehmen solltet - das Tiberiumfeld neben eurer Basis ist nämlich schnell erschöpft. So könnt ihr finanzielle Engpässe vermeiden, falls euer Sammler den Weg zu den weiter entfernten Feldern nicht heil übersteht.

Das Forschungslabor, welches ihr für die Erfüllung der ersten Hauptmission einnehmen müsst, befindet sich im Nord-Osten der Karte. Die Gegnerwellen, die immer wieder eure Basis unter Beschuss nehmen, kommen jedoch aus einer zweiten, extrem gut verteidigten, Basis am oberen, linken Kartenrand. Diese Festung sollte euer erstes Ziel sein, um spätere Angriffe zu vermeiden.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Lösung und Tipps: Wir lüften alle Geheimnisse um Kanes Rachefeldzug.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 107/1441/144
Habt ihr diese Basis zerlegt, ist der Rest ein Kinderspiel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aufgrund der starken Defensive solltet ihr hier mit Flugeinheiten (Achtet auf die Luftabwehr) und mindestens 20 gemischten Bodeneinheiten zunächst gezielt die Stromversorgung attackieren – ist die Basis erledigt, ist der schwerste Part der Mission bereits überstanden. Die Hauptbasis um das Forschungslabor, ist deutlich schwächer verteidigt. Habt ihr dieses eingenommen, sollt ihr dieses für drei Minuten halten. Wichtig: Luftabwehr gegen herannahende Hammerhead-Helis mitbringen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: