Allgemeine Tipps (Nod)

1. An der grundlegenden Spielweise der Nod ändert sich nichts. Die Hauptfraktion der Bruderschaft richtet sich noch immer an taktisch verspielte Strategen mit dem nötigen Hang zum Hinterhalt.

2. Neu im Team: Der Reckoner. Dieses BMT verwandelt sich auf Wunsch in einen extrem gut gepanzerten Bunker. Tipp: Ein Reckoner ist nicht nur billiger als einige der normalen Nod-Abwehrtürme sondern in Verbindung mit einer Commando-Einheit oder Bazooka-Trupps deutlich effektiver.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Lösung und Tipps: Wir lüften alle Geheimnisse um Kanes Rachefeldzug.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 107/1441/144
Der Redeemer ist eine der schlechteren epischen Einheiten, seine Fähigeit steht hinter den GDI- und Scrin-Pendants zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

3. Die Specter-Artillerie ist durch ihre Tarnung nicht nur gut geschützt, gegen Gebäude und große Fahrzeuge sind sie die erste Wahl des Angriffs. Mit einem schnellen Aufklärer in der Gegnerbasis könnt ihr aus großer Entfernung wichtige Gebäude zerstören. Achtung: Spielt euer Gegner die „Schwarze Hand“-Fraktion werden die Specters nicht getarnt.

4. Die epische Einheit der Nod, der Reedemer, lohnt den Kauf leider kaum. Mit 8000 Credits (für Fabrik und Reedemer) ist er viel zu teuer, die Feuerrate seines starken Zwillingslasers ist zu niedrig. Seine Spezialfähigkeit, feindliche Einheiten gegeneinander aufzuwiegeln, ist zwar nett, rechtfertigt die hohen Kosten aber nicht.

Command & Conquer 3: Kanes Rache - Launch Trailer X-Box 36014 weitere Videos

5. Den Redeemer könnt ihr mit Infanterie-Einheiten besetzen. Es empfiehlt sich Bazooka-Teams zur Luftabwehr in ihm zu postieren.

6. Neue Spezialfunktion: Die „Tiberiumader-Detonation“ solltet ihr über dem Tiberiumfeld der Gegnerbasis zünden – die Zerstörung ist immens.

7. Neue Spezialfunktion: „Erlösung“ erschafft ein verseuchtes Gebiet, das gefallene Einheiten wiederbelebt, allerdings im Vorfeld platziert werden muss. Vor großen Schlachten solltet ihr „Erlösung“ also im potentiellen Kampfgebiet einsetzen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: