Electronic Arts hat auf der Facebook-Seite des Spiels einen neuen Screenshot zum kommenden Online-Command & Conquer veröffentlicht.

Command & Conquer - Neuer Screenshot zeigt die Global Liberation Army

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCommand & Conquer
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 3/41/4
Ein neuer Screenshot des Online-Strategiespiels Command & Conquer zeigt die GLA.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf diesem Bild sind Einheiten der Fraktion Global Liberation Army in einem Wüstenszenario zu sehen.

Zu sehen ist auch, welchen Detailgrad die Frostbyte 2-Engine im Strategiespiel ermöglicht. Es sind sogar Patronengurte an den Körpern der Soldaten oder Profile auf den Reifen der Fahrzeuge zu erkennen.

Command & Conquer sollte ursprünglich als Generäle 2 auf den Markt kommen, doch das gesamte Spielkonzept wurde im Sommer 2012 umgeworfen und das Spiel zu einem Free2Play-Strategiespiel mit Fokus auf Multiplayer-Schlachten umgemünzt.

Als Szenario dient jedoch noch immer das Generäle-Universum, auch, wenn Electronic Arts in Zukunft weitere Szenarien wie das Tiberium- und das Alarmstufe Rot-Universum nachreichen will.

Ein Erscheinungstermin für das Online-Strategiespiel Command & Conquer existiert momentan noch nicht.

Command & Conquer ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.