Aus dem Vollpreis-Titel Command & Conquer: Generals 2 wird ein kostenloses Spiel, das zu einer neuen digitalen Plattform für die Serie gehört. Darüber sollen zukünftig auch neue Teile zu Alarmstufe Rot und Tiberium verfügbar werden.

Command & Conquer - C&C: Generals 2 wird kostenlos, Teil einer digitalen Free2Play-Plattform zur Serie

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Als digitale Revolution bezeichnet EA diesen Schritt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Command & Conquer“ heißt diese digitale Plattform, die 2013 mit dem Generäle-Universum starten wird. Es sei aber nur das erste von vielen kostenlosen Angeboten, die der Service in den darauffolgenden Monaten und Jahren anbieten wird. Das Feedback der Community will man für die Weiterentwicklung dabei stark einbeziehen.

„Wir sind begeistert von der Möglichkeit, Command & Conquer in ein erstklassiges Online-Angebot umzuwandeln”, so Jon Van Caneghem, VP/GM bei EA. „Seit fast zwanzig Jahren gibt es diese Reihe als Produkt zu kaufen. Jetzt arbeiten wir an einer Plattform, auf der unsere Fans auf das gesamte Universum von Command & Conquer zugreifen können, ausgehend von ‚Generäle’ über ‚Alarmstufe Rot’ und ‚Tiberium’ und darüber hinaus. Mit Frostbite 2 gelingt es uns, auch weiterhin den Schwerpunkt auf die Qualität zu legen, ohne dabei das RTS-Gameplay, das sie kennen und lieben, zu vernachlässigen – und das alles online und kostenlos.”

Als Grafikgerüst dient noch immer die Frostbite-2-Engine, die komplett zerstörbare Umgebungen, dynamische Physik, detaillierte Einheiten und bombastische Effekte auf den Bildschirm zaubern soll. Dem klassischen Spielkonzept mit mehreren Fraktionen, Basenbau, dem Sammeln von Ressourcen und Ausbilden von Einheiten bleibt man dabei treu, anders als etwa im bereits verfügbaren Free2Play-Titel Command & Conquer: Tiberium Alliances.

Nähere Angaben zum Geschäftsmodell, also welche Inhalte kostenfplichtig sein werden, sind noch nicht bekannt. Allerdings wird bald ein geschlossener Beta-Test durchgeführt, zu dem ihr euch schon jetzt auf der offiziellen Webseite registrieren könnt.

Einen neuen Trailer seht ihr hier:

6 weitere Videos

Command & Conquer ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.