Im Rahmen des vierten Jubiläums des Online-Shooters Combat Arms finden einige Aktionen statt, in denen die Spieler so richtig absahnen können.

Combat Arms - Online-Shooter feiert vierten Geburtstag

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 158/1751/175
Der Online-Shooter Combat Arms feiert vierten Geburtstag!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spielt ihr das MMO, so könnt ihr aufgrund des Geburtstags bis zum 29. Januar an das verbesserte Rekruten-Paket kommen. Dieses enthält eine Reihe von nützlichen Items und beschert euch 200% EXP auf dem Winchester-Server. Damit könnt ihr euren Helden noch schneller verbessern.

Habt ihr aufgehört zu spielen, dann lohnt es sich vielleicht, bis zum 29. Januar zurückzukehren, denn alle, die sich dafür entscheiden, wieder ins Spiel einzusteigen, erhalten ein Itempaket im Wert von 20 Euro geschenkt!

Wer nach neuen Abenteuern sucht, kann sich auf eine spannende, neue Mission freuen. Im Grand Canyon wurde eine geheime Basis der Third World Union "Creed" entdeckt. Klar, dass ihr euch gleich dorthin aufmacht, um ordentlich aufzuräumen. Das Tor wird jedoch nicht offen stehen und so müsst ihr Waffengewalt einsetzen, um den Stützpunkt betreten zu können. Hier ist es eure Aufgabe, nicht nur alle Feinde auszuschalten sondern auch an Infomationen über die illegalen Aktivitäten von Creed zu kommen.

Der vierte Geburtstag des Online-Shooters Combat Arms lohnt sich also für alle Spieler, die schneller aufsteigen oder an besondere Items kommen wollen. Macht am besten noch schnell mit, um die Boni abzugreifen!

Combat Arms ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.