Gerade mal 24 Stunden nach Verkaufsstart hat Codemasters den ersten Patch für das Rennspiel Colin McRae: DIRT veröffentlicht.

Das rund 50 MB große Update bringt das Spiel auf Version 1.1 und behebt Probleme bei der Soundausgabe, durch die die Gesamtperformance des Spiels beeinträchtigt wurde. Ebenfalls behoben wurden Probleme mit dem RGT Force-Feedback Pro-Lenkrad von Trustmasters, welches nun auch vollständig unterstützt wird.

Weitere Informationen zum Patch findet ihr auf der offiziellen Webseite des Herstellers. Um den Onlinemodus des Spiels zu nutzen ist, ein Update auf die aktuelle Version übrigens unabdingbar.

Colin McRae: DIRT ist für PC, Xbox 360 und seit dem 14. September 2007 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.