Der Mörder hat uns in der Kirche eine Falle gestellt und eröffnet das Feuer auf Erica. Sie kann sich zwar hinter einer Bank in Deckung bringen, doch hat sie dabei ihre Pistole verloren. Sie wiederzubeschaffen funktioniert leider nicht, da der Killer sonst sofort auf uns schießt.

Cognition – An Erica Reed Thriller - Die Lösung für übersinnliche Mordfälle

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 33/441/44
Showdown in der Kirche: Der Mörder hat Erica in eine Falle gelockt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erica schaltet also den virtuellen Beamer neben sich ein und schafft sich so einen kurzen Augenblick der Ablenkung, in dem sie hinter die rechte Kirchenbank huschen und sich ihre Pistole schnappen kann. Wir stecken nun das Stromkabel in die Steckdose und bedienen uns beim Schutthaufen mit einem Ziegelstein. Damit werfen wir nach dem Beamer und können nun wieder auf die andere Seite huschen, um den Leuchtstrahler einzuschalten.

Das blendet den Killer für einen Moment. Nun können wir mit unserer Pistole auf den Kronleuchter schießen. Mit dem dritten Treffer bringen wir ihn zu Fall. Doch die Dinge entwickeln sich nicht ganz so wie erhofft…

Ihr habt die erste Episode von Cognition – An Erica Reed Thriller gelöst. Viel Spaß bei der nächsten!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: