Code Name S.T.E.A.M. - Infos

Code Name: S.T.E.A.M. erschien in Japan mit dem Untertitel Lincoln vs Aliens (リンカーン VS エイリアン) und ist ein rundenbasiertes Strategiespiel für den Nintendo 3DS. Das Spiel stammt von Intelligent Systems, die unter anderem für anderen rundenbasierte Strategiespiel-Serien wie Fire Emblem oder Advance Wars verantwortlich waren.

In der Geschichte dreht sich alles um eine Alien-Invasion, der sich Abraham Lincoln und seine Gefolge stellen müssen. Das Spielprinzip lässt sich mit Valkyria Chronciles vergleichen. Die einzelnen Missionen bestehen aus Kampfrunden. Pro Runde sind das Spieler- sowie Gegner-Team am Zug. Beide Teams verbrauchen für ihr Angriff Energieeinheiten in Form von Dampf. Mithilfe des Dampfes können bestimmte Charaktere sogenannte Overwatch Attacks ausführen. Diese speziellen Angriffe können innerhalb einer gegnerischen Runde eingesetzt werden. Jeder Charakter beherrscht außerdem eine Fertigkeit, die er einmal pro Level einsetzen kann und kein Dampf verbraucht. Werden die Aliens besiegt, hinterlassen sie Medaillen. Mit den Medaillen lassen sich an bestimmten Stellen im Spiel Speicherpunkte setzen, eigene Einheiten heilen und gefallene Verbündete wiederbeleben.

Das Spiel ist mit den Amiibo-Figuren der Spielserie Fire Emblem kompatibel. Zu ihnen zählen Marth, Lucina, Ike und Robin. Jene Charaktere sind nach dem Scan als Spielfiguren für die Missionen anwählbar.

Code Name S.T.E.A.M. - Veröffentlichungsvideo3 weitere Videos