Die Prügelspiel-Reihe Clayfighter kehrt zurück, wie Interplay bekannt gibt. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage von dem bis dato unbekannten Entwickler Drip Drop Games, die die Inhalte aller Titel enthält und 2016 für den PC erscheinen soll.

Natürlich mit dabei sind Charaktere wie Bad Mr. Frosty, Blue Suede Goo, Earthworm Jim, Hoppy, Boogerman, Tiny und mehr – insgesamt mehr als 20 Kämpfer. Jeder Charakter verfügt über eigene spezielle Moves.

Ebenfalls verspricht man mehr als 20 bekannte Umgebungen und ein brandneues Gameplay inklusive Neuerungen, wie beispielsweise Doppelsprünge, Air Dashing, Konter und Reversals.

Was die grafische und akustische Seite betrifft, so wird die Clayfighter-Neuauflage in diesem Bereich natürlich moderner erstrahlen.

Das erste Clayfighter-Spiel erschien 1993 für das SNES und wurde vor sechs Jahren für die Virtual Console der Wii neu veröffentlicht. Später kam der Titel auch für das Mega Drive/Genesis heraus.

Mit ClayFighter 2: Judgment Clay folgte für das SNES 1995 ein Nachfolger, bevor mit ClayFighter 63⅓ ein paar Jahre später für das N64 der bisher letzte Ableger der Riehe auf den Markt kam. Für alle drei Spiele war Interplay Publisher.

Clayfighter ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.