Zusammen mit ersten Screenshots hat Focus Home Interactive Cities XL 2012 angekündigt. Der Städtebau-Simulator wird in diesem Jahr noch umfangreicher.

Cities XL 2012 - Neuer Teil mit ersten Screenshots enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 10/131/13
Noch mehr Gebäude sorgen für zusätzliche Abwechslung
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie in den Vorgängern kümmert man sich auch in Cities XL 2012 um den Aufbau einer Stadt samt Verkehrs- und Aktivitätsmöglichkeiten. Dabei dürfen auch die wirtschaftlichen Aspekte nicht vergessen werden.

Vor allem am Inhalt wurde diesmal geschraubt, weshalb nun über 1.000 verschiedene Gebäude im Spiel zu finden sind. Insgesamt 60 verschiedene Landschaften dienen als Baugebiet, darunter eine Oase mitten in einer Wüste, die Cayman Islands und Lake Powell.

Schon zu Cities XL 2011 wurden von der Community zahlreiche Mods entwickelt, weshalb Focus Home Interactive im neuen Teil nun auch eine offizielle Mod-Unterstützung anbieten wird.

Erscheinen soll Cities XL 2012 als eigenständiges Spiel im Oktober. Es ist erneut mit dem Vorgänger kompatibel, weshalb Cities XL 2011-Besitzer ein Upgrade mit einer günstigeren Download-Version durchführen können.

Die ersten Screenshots findet ihr in unserer Galerie:

Cities XL 2012 - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

Cities XL 2012 - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 10/131/13
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Cities XL 2012 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.