Allgemeine Tipps zur Straßenbahn und U-Bahn

Baut die Straßenbahnen am besten in den Randbezirken aus. Dort habt ihr meist weniger Leute, die mitfahren wollen und die Linien werden nicht direkt überlastet. Eine U-Bahn solltet ihr dementsprechend im Zentrum aufbauen. Diese können dank größerer Kapazität auch einen größeren Andrang gut bewältigen. Baut die U-Bahn ruhig auch erhöht in der Stadt aus, um den Untergrund weniger zu verstopfen.

Buslinien sinnvoll verlegen

In Cities in Motion solltet ihr es möglichst vermeiden, lange Buslinien, die durch ein großes Gebiet führen und mit mehreren Bussen belegt sind, zu bauen. Es könnte nämlich passieren, dass ihr an der ersten Station die Passagiere aufnehmt und diese bis zur letzten Station durchfahren. In diesem Fall blockieren sie natürlich die Stationen dazwischen, da niemand mehr zusteigen kann und euch entgeht das Geld, da nur einmal bezahlt wird. Legt stattdessen die Buslinien mit jeweils nur zwei Stationen an und plant diese so, dass die Busse immer nur in eine Richtung abbiegen muss, was am besten in quadratisch angelegten Gebieten möglich ist. Die Busstationen legt ihr an jeder Seite der Straße an, so das diese eine Kette bilden, die eure Passagiere zum umsteigen zwingt. Die Busse werden dadurch entlastet und es kommt mehr Geld in die Kasse, da eure Passagiere jedes Mal bezahlen müssen, wenn sie umsteigen.

Viel Spaß!