Chase - 'Hotel Dusk'-Macher arbeiten an neuem 3DS-Detektiv-Adventure

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Offenbar sieht man auf der rechten Seite den Protagonisten und auf der linken Seite dessen Sekretärin.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Macher von DS-Krachern wie Another Code: Two Memories, Hotel Dusk: Room 21 sowie Last Window: The Secret of Cape West arbeiten an einem neuen 3DS-Detektiv-Adventure, das vom Stil her ein wenig an die erwähnten Titel erinnert.

Das nennt sich Chase: Unsolved Cases Investigation Division – Distant Memories und entsteht nicht bei Entwickler CING, sondern Arc System Works. CING wurde bereits vor Jahren geschlossen - daraufhin wechselten neben 'Hotel Dusk'-Director Taisuke Kanasaki auch weitere Mitarbeiter zu Arc System Works, dem Studio hinter Guilty Gear, BlazBlue, Persona 4 Arena, Double Dragon und weiteren bekannten Reihen.

Chase für 3DS mit tiefgründiger Story für Erwachsene

Laut Gematsu verspricht Chase eine "tiefgründige und dramatische Detektiv-Geschichte mit dynamischen Bildern" mitsamt Anstrich für eine ältere Zielgruppe. Bislang stehen konkrete Infos über eine Veröffentlichung im Westen noch aus, doch aufgrund der Popularität der Spiele von Kanasaki wäre ein Release auch hierzulande denkbar.

In Japan erscheint das Spiel im Frühjahr via eShop. Weitere Details sind ansonsten keine bekannt.

Chase - Die Geschichte der Beat-em-ups

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Chase: Unsolved Cases Investigation Division – Distant Memories erscheint demnächst für 3DS. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.