Weiter unverändert bleibt die Spitze der Games-Charts in der 37. Kalenderwoche. Doch auf den hinteren Plätzen breiten sich einige neue Titel aus.

Charts - Weder Shooter-, Sport- noch Prügelspiel kann die Spitze erobern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Die Premium-Edition von Battlefield 3 ist vor allem für diejenigen Spieler interessant, die den Shooter bisher nicht besitzen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Guild Wars 2 reitet weiter auf der Welle des Erfolgs und bleib an erster Stelle. Auch die Plätze zwei und drei in Form von Die Sims 3: Supernatural und Diablo 3 bleiben unverändert. Neu ist hingegen die vor wenigen Wochen angekündigte Battlefield 3 Premium Edition, welche neben dem Hauptspiel alle fünf DLC-Erweiterungen umfasst.

Charts - Weder Shooter-, Sport- noch Prügelspiel kann die Spitze erobern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Fast 12 Jahre sind seit dem Release des ersten Tekken Tag Tournament vergangen, das damals nur für die PS2 erschienen ist
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der 3DS-Titel New Super Mario Bros. 2 hält in den Konsolen-Charts seine Spitzenposition und konnte sich gleich gegen zwei Neueinstiege behaupten. Denn NHL 13 ist in der PS3-Version gleich dahinter gelandet, dicht gefolgt von Tekken Tag Tournament 2, ebenfalls für Sonys Heimkonsole.

Welche Bewegungen es sonst noch in den Charts gegeben hat, erfahrt ihr direkt unter www.gamona.de/charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr auch die deutschen Kino-Charts.