Die fehlenden großen Neuveröffentlichungen zur Weihnachtszeit zeichnen sich auch in den Games-Charts ab, weshalb die 51. Kalenderwoche ein bekanntes Bild zeichnet.

Charts - Rein mit Halo 4, raus mit New Super Mario Bros. Wii

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Die Community hat mit dem Editor von Far Cry 3 bereits einige bekannte Karten aus anderen Shootern nachgebaut.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zumindest auf dem PC hat sich in den vorderen Rängen aber etwas getan, denn dort hat mittlerweile Far Cry 3 wieder die Führung übernommen, nachdem vergangene Woche der Landwirtschafts-Simulator 2013 aufgerückt war. Den Sprung zurück in die Top 10 schafft diesmal ArenaNets MMO Guild Wars 2, in dem derzeit das Wintertag-Event gefeiert wird und zwar noch bis zum 3. Januar.

Charts - Rein mit Halo 4, raus mit New Super Mario Bros. Wii

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Halo 4 lag wohl bei manchen unterm Weihnachtsbaum - allerdings nicht so oft wie Just Dance 4.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die ersten vier Plätze in den Konsolen-Charts bleiben unverändert, mit Ubisofts Just Dance 4 an der Spitze, dahinter konnte sich die Xbox-Version von FIFA 13 einfinden. Zu den Wiedereinsteigern zählen noch zwei Spiele für Microsofts Konsole, nämlich Halo 4 und Far Cry 3.

Welche Bewegungen es sonst noch in den Charts gegeben hat, erfahrt ihr direkt unter www.gamona.de/charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr auch die deutschen Kino-Charts.