Ein Blick auf die Top 20 des laufendes Jahres macht schnell deutlich, dass Nintendo in Deutschland äußerst beliebt ist. Ganze 11 Titel sind in der Liste zu finden.

An Wii Sports Resort kommt niemand vorbei

Im Zeitraum von Januar bis September 2010 dominiert Nintendo mit der Wii und dem DS die Charts. Von den 11 Nintendo-Titeln stammen zehn direkt von den Japanern, nur Sega konnte sich mit Mario & Sonic als Third-Party-Publisher einbringen. Doch auch hier dürfte wohl der Name von Mario ausschlaggebend gewesen sein.

Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass die Xbox 360 als Plattform nicht vertreten ist. Bei Multiplattform-Titeln liegt stets die PlayStation 3 vorne. In England und den USA verhält es sich meist genau umgekehrt.

Januar - September 2010: Top 20 Software

  1. Wii Sports Resort - Nintendo (Wii)
  2. New Super Mario Bros. Wii - Nintendo (Wii)
  3. Pokémon Silberne Edition - SoulSilver - Nintendo (DS)
  4. Pokémon Goldene Edition - HeartGold - Nintendo (DS)
  5. FIFA 11 - EA (PS3)
  6. Super Mario Galaxy 2 - Nintendo (Wii)
  7. Red Dead Redemption Rockstar Games (PS3)
  8. Mario Kart Wii - Nintendo (Wii)
  9. New Super Mario Bros. - Nintendo (DS)
  10. Final Fantasy XIII - Square Enix (PS3)
  11. Wii Fit Plus + Wii Balance Board - Nintendo (Wii)
  12. FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika - EA (PS3)
  13. Heavy Rain - Sony (PS3)
  14. Call of Duty: Modern Warfare 2 - Activision Blizzard (PS3)
  15. Professor Layton und die Schatulle der Pandora - Nintendo (DS)
  16. FIFA 10 EA - (PS3)
  17. Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City - Rockstar Games (PS3)
  18. Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen - Sega (DS)
  19. Battlefield: Bad Company 2 - EA (PS3)
  20. Wii Fit Plus - Nintendo (Wii)