Ein Blick auf die Top 20 des laufendes Jahres macht schnell deutlich, dass Nintendo in Deutschland äußerst beliebt ist. Ganze 11 Titel sind in der Liste zu finden.

Charts - Nintendo dominiert die vorläufigen Jahrescharts

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 1/121/12
An Wii Sports Resort kommt niemand vorbei
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Zeitraum von Januar bis September 2010 dominiert Nintendo mit der Wii und dem DS die Charts. Von den 11 Nintendo-Titeln stammen zehn direkt von den Japanern, nur Sega konnte sich mit Mario & Sonic als Third-Party-Publisher einbringen. Doch auch hier dürfte wohl der Name von Mario ausschlaggebend gewesen sein.

Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass die Xbox 360 als Plattform nicht vertreten ist. Bei Multiplattform-Titeln liegt stets die PlayStation 3 vorne. In England und den USA verhält es sich meist genau umgekehrt.

Januar - September 2010: Top 20 Software

  1. Wii Sports Resort - Nintendo (Wii)
  2. New Super Mario Bros. Wii - Nintendo (Wii)
  3. Pokémon Silberne Edition - SoulSilver - Nintendo (DS)
  4. Pokémon Goldene Edition - HeartGold - Nintendo (DS)
  5. FIFA 11 - EA (PS3)
  6. Super Mario Galaxy 2 - Nintendo (Wii)
  7. Red Dead Redemption Rockstar Games (PS3)
  8. Mario Kart Wii - Nintendo (Wii)
  9. New Super Mario Bros. - Nintendo (DS)
  10. Final Fantasy XIII - Square Enix (PS3)
  11. Wii Fit Plus + Wii Balance Board - Nintendo (Wii)
  12. FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika - EA (PS3)
  13. Heavy Rain - Sony (PS3)
  14. Call of Duty: Modern Warfare 2 - Activision Blizzard (PS3)
  15. Professor Layton und die Schatulle der Pandora - Nintendo (DS)
  16. FIFA 10 EA - (PS3)
  17. Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City - Rockstar Games (PS3)
  18. Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen - Sega (DS)
  19. Battlefield: Bad Company 2 - EA (PS3)
  20. Wii Fit Plus - Nintendo (Wii)