Die Games-Charts der 26. Kalenderwoche reflektieren erneut die Veröffentlichung einer ganzen Reihe von neuen Spielen, angefangen von Spec Ops: The Line bis hin zu London 2012 - Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele.

Charts - Guild Wars 2 kehrt zurück, Spec Ops: The Line trumpft auf

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
In zwei Wochen findet das letzte Beta-Wochenende zu Guild Wars 2 statt, Besitzer der Vorverkaufs-Edition sind automatisch eingeladen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ubisofts Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier gelang auf dem PC der Sprung auf Platz zwei, Diablo 3 verweilt weiterhin an der Spitze. Die Bekanntgabe des Veröffentlichungstermin von Guild Wars 2 – das MMO erscheint am 28. August - hat die Vorverkaufs-Edition wieder zurück in die Top 10 gebracht. Auch Battlefield 3 ist wieder da, diesmal aber nicht mehr in der Limited Edition, sondern in der normalen Verkaufsfassung.

Charts - Guild Wars 2 kehrt zurück, Spec Ops: The Line trumpft auf

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Spec Ops setzt auf bekannte Spielmechaniken, überrascht dafür aber mit der Story
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spec Ops: The Line, der 3rd-Person-Shooter des deutschen Entwicklers Yager, übernimmt auf den Konsolen die Doppelführung, The Amazing Spider-Man landet auf dem dritten Rang. Käufer hat außerdem die Ratchet & Clank Trilogy: HD Collection gefunden sowie die Metal Gear Solid HD Collection für die PlayStation Vita.

Welche Bewegungen es sonst noch in den Charts gegeben hat, erfahrt ihr direkt unter www.gamona.de/charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr auch die deutschen Kino-Charts.