Dungeons vom deutschen Entwickler Realmforge (gamona-Test hier lesen) konnte sich letzte Woche den ersten Platz in den "media control GfK"-PC-Charts sichern, während Nintendo sich bei den Konsolen-Charts wieder einmal ausbreitet.

Charts - Dungeons schafft es an die Spitze, Nintendo sorgt für Bewegung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Das dritte Spiel von Realmforge ist ihr erster Nummer-Eins-Erfolg
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In den PC-Charts schafft außerdem Blizzard mit StarCraft 2: Wings of Liberty wieder den Sprung nach vorn. Mit Call of Duty: Black Ops, Battlefield: Bad Company 2 und Battlefield: Bad Company 2 Vietnam halten drei Shooter die Stellung und EA bringt mit Medal of Honor einen weiteren Titel zur Unterstützung.

Bei den Konsolen steigen gleich fünf Spiele erneut ein – allesamt von Nintendo. Die Japaner verdrängen mit Wii Party auch wieder Little Big Planet 2 vom Thron. Gran Turismo 5 hält sich weiterhin wacker und auch FIFA 11 bleibt in den Top 10.

PC-Charts - Kalenderwoche 4

  1. (Neu) Dungeons
  2. (10) StarCraft 2: Wings of Liberty
  3. (2) World of Warcraft: Cataclysm
  4. (7) Call of Duty: Black Ops
  5. (1) Die Sims 3
  6. (5) Battlefield: Bad Company 2 Vietnam
  7. (W.E.) Medal of Honor - Limited Edition
  8. (8) Landwirtschafts-Simulator 2011
  9. (W.E.) Die Sims 3: Late Night
  10. (4) Battlefield: Bad Company 2

Konsolen-Charts - Kalenderwoche 4

  1. (2) Wii Party Solus (Wii)
  2. (1) Little Big Planet 2 (PS3)
  3. (W.E.) Donkey Kong Country Returns (Wii)
  4. (4) FIFA 11 (PS3)
  5. (W.E.) Wii Fit Plus + Wii Balance Board (Wii)
  6. (W.E.) New Super Mario Bros. Wii (Wii)
  7. (4) Gran Turismo 5 (PS3)
  8. (Neu) Mario Sports Mix (Wii)
  9. (6) Call of Duty: Black Ops (PS3)
  10. (W.E.) Art Academy: Zeichen- und Maltechniken Schritt für Schritt erlernen! (DS)