THQ betritt mit Darksiders 2 die Games-Charts der 33. Kalenderwoche und schafft es gleich noch an die Spitze. Allerdings nur auf dem PC, denn bei den Konsolen macht ein bekannter Klempner das Rennen.

Charts - Darksiders' Tod kommt an Mario nicht vorbei

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Entwickler Vigil Games will bei der PC-Version von Darksiders 2 noch etwas nachbessern und zusätzliche Optionen einbauen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hinter der PC-Version von Darksiders 2 kann sich Dawnguard halten, während Diablo 3 auf den dritten Platz abgerutscht ist. Die bevorstehende Veröffentlichung von World of Warcraft: Mists of Pandaria gibt aber einer anderen Blizzard-Marke wieder Aufschwung, denn die Erweiterung Wrath of the Lich King kehrt in die Top 10 zurück und erstmals taucht die WoW Battlechest 2.0 auf. Darin ist das Hauptprogramm sowie Burning Crusade enthalten.

Charts - Darksiders' Tod kommt an Mario nicht vorbei

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
An den Mario-Brüdern kommt diese Woche keiner vorbei
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie zu erwarten war, führt New Super Mario Bros. 2 die Konsolen-Charts an, Darksiders 2 muss sich in der PS3- und Xbox-Fassung dahinter anstellen. Im Doppelpack ist auch Harvest Moon: The Tale of Two Towns zu finden, das für 3DS und DS erschienen ist.

Welche Bewegungen es sonst noch in den Charts gegeben hat, erfahrt ihr direkt unter www.gamona.de/charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr auch die deutschen Kino-Charts.