Nach langer Wartezeit durften PC-Spieler in der 34. Kalenderwoche zu Dark Souls greifen, was den Titel prompt auf den dritten Platz der Games-Charts beförderte. Nur wenig Bewegung gab es hingegen bei den Konsolen.

Charts - Dark Souls testet den Frustfaktor von PC-Spielern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Nach World of Tanks folgt World of Warplanes, das sich derzeit noch in der geschlossenen Beta-Phase befindet
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neue Nummer eins auf dem PC ist World of Tanks, das sich damit noch vor Guild Wars 2 setzen kann, dessen offizieller Launch gestern über die Bühne gegangen ist. In den hinteren Reihen wurden nur einige Plätze getauscht und so landet Diablo 3 nun auf dem fünften Rang.

Charts - Dark Souls testet den Frustfaktor von PC-Spielern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Weltweit wurden schon über 57 Milliarden Münzen in New Super Mario Bros. 2 gesammelt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei PS3, Xbox 360 & Co. hat sich auf den ersten vier Plätzen nichts getan, wodurch New Super Mario Bros. 2 weiterhin die Spitze anführt, gefolgt von Darksiders 2 und Mario Kart 7. Das erste New Super Mario Bros. feiert den Wiedereinstieg und erstmals schafft es die normale Verkaufsversion von Crysis 2 (also nicht die Limited Edition) in die Top 10.

Welche Bewegungen es sonst noch in den Charts gegeben hat, erfahrt ihr direkt unter www.gamona.de/charts bzw. unter dem Link "Charts" in der Navigation. Dort findet ihr auch die deutschen Kino-Charts.