Akt 3: Teamwork

Im Intro zu Akt 3 wählt ihr die Dialogoption 2. Gwendolyn kostet von den Kirschen.

Ceville

Nehmt euch das Hamsterlaufrad und den Besen. Dann könnt ihr die Küche ganz rechts betreten. Dort nehmt ihr die runde Kuchenform. Öffnet die Tür zur Kühlkammer. Hoppla, der Koch ist immer noch in Carbonit eingefroren… Dann geht es wieder hinaus aus der Küche. Schickt mit der Kurbel den Speiseaufzug nach oben zu Ambrosius.

Ambrosius

Ambrosius nimmt das Buch und geht in den Thronsaal. Hier nehmt ihr euch die Kirschen von Gwendolyns Thron und öffnet den Vogelkäfig. Der Papagei fliegt sodann nach draußen in den Baum. Als nächstes nehmt ihr die Schöpfkelle. Mit dem Schwert trennt Ambrosius die Räder vom Speisewagen. Die Kirschen, Räder und Schöpfkelle kommen nacheinander in den Speiseaufzug und werden per Kurbel zu Ceville gefahren.

Ceville - Fieser Giftzwerg? Unsere Komplettlösung hilft.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 117/1311/131
Welch schröcklicher Verrat ereignet sich hier?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ceville

Ceville nimmt sich die drei Gegenstände. Zwar kann er sich selbst auch in den Speiselift setzen, um nach oben gefahren zu werden, doch ist er zu schwer für Ambrosius. Vielleicht kann hier die Kraft des Hamsters helfen? Dazu muss aber noch so Einiges erledigt werden. Wie uns Plakat und Ziffernblatt der Uhr verraten, hat der Hamster ein Faible für den Glockenschlag der Uhr sowie Kirschkuchen.

Ceville - Be Evil!Ein weiteres Video

Öffnet die Pendeluhr, setzt die Schöpfkelle als Pendel-Ersatz ein. Mit dem Besen bewegt ihr das Ziffernblatt der Uhr vor, bis es gongt. Rennt schnell zum Hamsterkäfig, um euch den Hamster zu schnappen. Die Räder lassen sich an den gefrorenen Koch montieren. Ceville kann ihn nun vor den Kamin schieben, damit dieser auftaut.

Lilly

Erst einmal die losen Schnüre und den Gartenschlauch nehmen. Dann geht Lilly zum Brunnen, benutzt die losen Schnüre mit dem Gartenschlauch und wendet das so hergestellte Seil auf den Brunnen an. Jetzt könnt ihr sie durch den Brunnen in die Folterkammer steigen lassen. Dort nehmt ihr euch das große Tuch und klettert den Brunnen wieder hinauf. Draußen den Haufen Eicheln nehmen und zurück zum Garten gehen.

Ceville - Fieser Giftzwerg? Unsere Komplettlösung hilft.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 117/1311/131
Äußerst praktisch: Der Multifunktionshamster
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Steinschleuder wird mit den Eicheln geladen, damit Lilly den Papagei abschießen kann. Dieser lässt sich daraufhin auf der Pendeluhr nieder. Jetzt geht es wieder zum Brunnen, aber diesmal wählt ihr die Treppe nach oben. Benutzt dort das weiße Tuch mit dem Fahnenmast und klickt dann den Fahnenmast an, um die Flagge auf die andere Seite zu Ambrosius’ Balkon zu verfrachten. Im Gespräch mit den Wachen erfährt sie, dass die dicke Wache ein Kirschkuchenrezept unter dem Helm versteckt hat. Doch will er den Helm nur zu besonderen Anlässen abnehmen, z.B. wenn die Königin auf den Balkon tritt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: