CD Projekt veröffentlichte heute einige Details zu den Geschäftsplänen und enthüllte durchaus interessante Informationen.

CD Projekt RED - Cyberpunk 2077 frühestens 2017, neues Spiel in diesem Jahr

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Cyberpunk 2077 wird zwischen 2017 und 2021 erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach wurden mehr als 20 Millionen Witcher-Spiele verkauft. Zudem hat man für das Jahr 2016 die Veröffentlichung eines neuen Spiels vorgesehen, dessen Format bislang noch nicht von dem Studio erkundet wurde. Konkrete Details zu dem Projekt wurden nicht genannt.

Was die Pläne für den Zeitraum 2017 bis 2021 angeht, so will man in diesem Cyberpunk 2077 veröffentlichen. Bis 2021 müssen Fans aber vermutlich nicht warten, verspricht CD Projekts Adam Badowski doch, dass man sich gar nicht mehr so weit von der Premiere des Rollenspiels entfernt befinde.

Ebenfalls in diesem Zeitraum will CD Projekt ein weiteres AAA-Rollenspiel veröffentlichen sowie die "Haupt-Franchises" des Unternehmens mit anderen Media-Inhalt und Produktlinien versehen. Gemeint sein dürfte damit unter anderem die Ende 2015 angekündigte Verfilmung von The Witcher.

GOG.com soll in diesem Jahr zudem ein AAA-Spiel mit Unterstützung von GOG Galaxy erhalten. Welches das sein wird, verriet CD Projekt nicht. Im Laufe der nächsten Jahre sollen weitere solcher AAA-Titel mit Galaxy-Unterstützung folgen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)