Kurz vor dem Start des EVE Fanfest 2014 enthüllte Entwickler CCP am Hafen des Stadtzentrums von Reykjavík ein Monument, welches zu Ehren der EVE-Spieler aufgestellt wurde.

CCP - Video: CCP enthüllt Monument für EVE-Spieler in Reykjavík

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCCP
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 35/361/36
Das Monument wurde errichtet und enthüllt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit will man Respekt und Anerkennung gegenüber den Millionen Spielern zum Ausdruck bringen, die den Titel zum Erfolg verhalfen. Gleichzeitig ist es aber auch ein Geschenk an die Stadt Reykjavík, den Einwohnern und Touristen.

Die Kollegen von CVG waren vor Ort und stellten ein Video online, das ihr euch unter dem Text anschauen könnt. Das Monument steht auf einer 50 Zentimeter großen metallüberzogenen Betonplattform, auf der alle Namen der Hauptcharaktere der bis 01. März 2014 aktiven EVE-Spieler verewigt wurden.

Eine kleine Besonderheit ist zudem ein Laptop, der direkt unter dem Monument vergaben wurde und Videos sowie Nachrichten von Spielern und dem Entwickler-Team enthält. Er soll als eine Art Zeitkapsel für künftige Generationen dienen.

Unter eve.com/monument/name-finder könnt ihr nachschauen, an welcher Stelle sich euer Name auf dem Monument befindet.