Nach der Veröffentlichung in Japan und den USA kommt Catherine auch nach Europa. Sogar in Deutschland wird das Spiel veröffentlicht.

Catherine - Horror-Puzzle-Plattformer kommt nach Deutschland

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 26/341/34
Die hübsche Catherine bringt Vincent in reichlich Schwierigkeiten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Atlus USA gab über Twitter den Hinweis, dass Catherine auch nach Europa kommt. Auf der Webseite der USK findet sich schließlich auch die Bestätigung, wurde das Spiel doch bereits mit einer Alterseinstufung „ab 16 Jahren“ freigegeben. Publisher ist hierzulande Koch Media (Deep Silver).

Catherine ist eine Mischung aus Adventure, Horror und Puzzle-Plattformer. Tagsüber ist man als Vincent in einer Bar unterwegs und unterhält sich mit Freunden und anderen Personen, nachts findet man sich in einer Albtraumwelt wieder, in der man durch den Einsatz von Items und dem Verschieben von Blöcken einen riesigen Turm erklimmen muss.

Dabei dreht sich die Story um eine Dreiecksbeziehung, in der sich Vincent zwischen seiner langjährigen Freundin Katherine und der mysteriösen Catherine entscheiden muss, die erst kürzlich in sein Leben getreten ist.

Eine offizielle Ankündigung dürfte wohl demnächst folgen, dann werden wir vermutlich auch erfahren, ob es die Collector's Edition (inklusive Kissen und Boxershorts) ebenfalls nach Europa schafft.

*Update*
Von Deep Silver kam nun die Pressemitteilung herein. Weder ein Termin noch die Collector's Edition wurde dabei erwähnt. Es bleibt weiterhin bei der englischen Sprachausgabe, alle Texte werden aber auf Deutsch übersetzt.

5 weitere Videos5 weitere Videos

Catherine ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.