Das erste DLC-Paket zu Castlevania: Lords of Shadow wird noch in diesem Monat erscheinen, kündigt Publisher Konami an. „Reverie“ wird am 30. März für PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich sein. Gabriel kehrt darin wieder zum Schloss zurück, „um Laura zu Hilfe zu eilen, der ehemaligen Gehilfin der Vampir-Lady Carmilla."

Castlevania: Lords of Shadow - Reverie-DLC erscheint Ende März

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 73/821/82
Gabriel kehrt zum Schloss zurück
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Der Tod der finsteren Königin entfesselte eine uralte, böse Macht, die nun das Land bedroht. In den in Reverie enthaltenen, zusätzlichen zwei Kapiteln ist es Gabriels Aufgabe, das alte Machtgefüge wiederherzustellen."

Spieler sollen sich auf eine spannende neue Wendung gefasst machen, die jedoch erst im zweiten DLC-Pack namens "Resurrection" aufgelöst wird. Darin wird der mysterioöse Epilog näher beleuchtet und Gabriel soll auf einen gut bekannten Gegner treffen

Reverie wird Xbox-Spieler um 800 Microsoft Punkte zurücksetzten, im PlayStation Network müssen 7,99 Euro bezahlt werden.

Konami liefert auch neue Screenshots und einen Trailer zum Download-Inhalt.

Castlevania: Lords of Shadow - Screenshots zum Reverie-DLC

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (9 Bilder)

Castlevania: Lords of Shadow - Screenshots zum Reverie-DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 73/821/82
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
3 weitere Videos

Castlevania: Lords of Shadow ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 29. August 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.