Willkommen im Labor von Dr. Frankenstein! Nein, wirklich, er hat hier gearbeitet, und das merkt man, es erwartet uns ein sehr rätsellastiger Level. Die Idee dieses Labors ist folgende: Zwischen zwei verschiedenfarbigen Kugeln entsteht ein tödlicher Blitz, so dass wir nicht durchkommen. Mit den Schaltern auf dem Boden können wir ihnen aber Energie zuführen und so ihre Farbe ändern. (Wir aktivieren die Schalter durch Schläge auf den Boden, also zum Beispiel durch unseren Erdbebenhieb: L2 + Dreieck).

Im ersten Raum aktivieren wir einfach die drei Schalter hintereinander und können weiter. Im zweitem Raum wird es etwas schwerer: Wir aktivieren den Schalter, prügeln die elektrische Säule im linken Teil des Raums die Schiene entlang, durch die elektrische Barriere. Wir aktivieren den Schalter ein zweites Mal, so dass sich die Blitzbarriere wieder verschiebt, und schieben die Säule weiter, bis sie in ihrer Station einrastet.

Jetzt können wir rechts hinten den Schalter aktivieren, gehen zurück zum Anfangsschalter, aktivieren ihn und können nun in den hinteren linken Bereich, wo ein Sack mit Wurfdolchen und ein Manaschrein warten. Hm, was wir wohl tun sollen? Richtig, wir aktivieren Schattenmagie und werfen einen Dolch auf den Schalter hinten rechts, der uns genau gegenüberliegt. Jetzt betreten wir den Bereich, der sich gerade vor uns geöffnet hat, werfen einen weiteren Explosivdolche auf den Schalter und können in den nächsten Raum.

Jetzt wird es knifflig: Bevor wir irgendetwas in dem Raum verstellen, halten wir uns links und gelangen zu einer Wand, die wir mit einem Rammstoß durchbrechen können, um einen verstecken Schalter freizulegen. Wenn wir diesen aktivieren, erhalten wir Zugang zum hinteren linken Bereich, wir finden hier einen weiteren Schalter, der uns Zugang zu einem rot leuchtenden Objekt gewährt – einer Linse. Doch unser Diebstahl ist nicht unbemerkt geblieben: Die letzte Kreation Frankensteins erwacht und greift uns an!

Castlevania: Lords of Shadow - Ultimate Edition (PC)2 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: