Micky Maus springt mit der Neuauflage Castle of Illusion auch auf iOS-Geräte - das Spiel ist für iPhone, iPad und iPod touch schon ab heute in Apples Abb Store erhältlich.

Castle of Illusion - Neuauflage des Jump & Runs jetzt auch für iOS-Geräte erhältlich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 13/181/18
Micky springt jetzt auch über Touchscreens.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Preislich orientiert sich das Jump & Run nicht am App-Durchschnitt, sondern kostet euch 8,99 Euro. Benötigt wird mindestens ein iPhone 4S aufwärts, iPad der dritten Generation aufwärts, iPad Mini aufwärts oder ein iPod touch der 5. Generation sowie iOS 6.1 aufwärts. Im Text steht: "Diese App wurde optimiert für iPhone 4S/iPad2 und neuere Versionen." In der Kompatibilitäts-Liste wird das iPad 2 jedoch nicht mit aufgeführt.

Castle of Illusion wurde natürlich an eine Touchscreen-Steuerung angepasst, weitere Veränderungen scheint es nicht zu geben. Das Spiel basiert auf dem gleichnamigen Klassiker aus den Neunzigern und stellt Disneys beliebte Maus in den Mittelpunkt, die Minni aus den Klauen der Hexe Mizrabel befreien muss.

Erhältlich ist der Titel ebenfalls für PlayStation Network, Xbox Live Arcade und PC. Wer mehr darüber erfahren will, schaut sich am besten unseren Castle of Illusion Test an.

Folgend der Trailer mit einigen Spielszenen aus der mobilen Version.

2 weitere Videos

Castle of Illusion ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 04. September 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.