Die laut Capcom außerhalb Japans nur schwer erhältlichen 'Monster Hunter'-Sammelfiguren werden auch nach Deutschland kommen.

Capcom - 'Monster Hunter'-Sammelfiguren kommen nach Deutschland

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCapcom
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
So sehen die jeweiligen Sammelfiguren aus. Würdest ihr euch eines der Monster hinstellen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Egal ob Brachial-Tigrex, Seregios, Berserker-Tetsucabra oder Chameleos, jede einzelne Figur bietet liebevolles, extrem detailliertes Design, was sie zur Zierde jedes Sammlerregals macht. Jede Box enthält nicht nur eine Figur, sondern auch eines von sechs Bauteilen – hat man alle zusammen, ist man im Besitz eines geheimen und seltenen Bonus-Monsters", heißt es.

Die Packung soll als Blindbox gestaltet sein, so dass man also nie weiß, was sich in dieser befindet. Das soll Capcom zufolge nicht nur den Reiz der Jagd steigern, sondern gleichzeitig auch den Wert der Figuren als Tauschobjekte.

Die Figuren werden ab dem 8. Mai in Deutschland erhältlich sein, wobei vorläufig die ersten beiden Sets mit jeweils sechs Sammelfiguren angeboten werden. Weitere Sets würden sich in Vorbereitung befinden.