Die Resident Evil Macher von Capcom haben ihre Zahlen zum ersten Geschäftshalbjahr vorgelegt. Der Umsatz entwickelte sich dabei recht positiv und erreichte ein Plus von 6,6 Prozent. In absoluten Zahlen gesprochen bedeutet dies einen Umsatz von 190,4 Millionen Euro.

Beim Gewinn sehen Capcoms zahlen aber weniger rosig aus, denn dieser sank um 16,4 Prozent auf nur noch 9,8 Millionen Euro. Nun bleibt abzuwarten, wie das Weihnachtsgeschäft läuft.