Publisher Ubisoft bereitet für Call of Juarez: The Cartel eine Collector's Edition vor. Das Spiel findet man dabei in einer Holzbox wieder.

Call of Juarez: The Cartel - Collector's Edition in zwei Ausführungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 22/241/24
Die normale Collector's Edition
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In der Echtholz-Box findet sich neben der Verkaufsversion des Spiels ein Bandana, eine Hundemarke sowie ein Ingame-Gegenstand. Dabei handelt es sich um eine 9 mm Maschinenpistole mit Schalldämpfer.

Bei Amazon.de ist die Edition bereits zu finden, ein Preis wird aber noch nicht angegeben. In Österreich kostet sie je nach Plattform (PC oder Konsole) zwischen 70 und 90 Euro.

Call of Juarez: The Cartel - Collector's Edition in zwei Ausführungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 22/241/24
Die 19-teilige Collector's Edition
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Polen, dem Heimatland von Entwickler Techland, ist eine noch umfangreichere Edition geplant. Diese wird in einem Aluminiumkoffer ausgeliefert und enthält unter anderem noch den Soundtrack, ein T-Shirt, eine Sonnenbrille, ein Feuerzug, Falschgeld und noch viele andere Kleinigkeiten (siehe Bild).

Ubisoft dürfte wohl bald eine offizielle Ankündigung zur Collector's Edition nachreichen, zusammen mit einen Überblick über alle Vorbestellangebote, die bereits bei Amazon und im Ubishop angeboten werden (Ingame-Waffen).

Call of Juarez: The Cartel ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 15. September 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.